zum Inhalt springen

Master of Science

Studienaufbau - Master Business Administration

Der Masterstudiengang "Business Administration" umfasst insgesamt 120 ECTS-Leistungspunkte und ist auf eine Regelstudienzeit von 4 Semestern als Vollzeitstudium ausgelegt. Er ist als konsekutiver Masterstudiengang konzipiert und baut auf ein betriebswirtschaftlich ausgerichtetes (Bachelor-)Studium auf.

Im Basis- und Aufbaubereich, welcher 18 Leistungspunkte umfasst, werden die methodischen Grundlagen des jeweiligen Fachbereichs vermittelt.

Der Schwerpunktbereich vermittelt fachliche Grundlagen und weiterführende Kenntnisse. Es werden insgesamt 48 Leistungspunkte erworben.

Der Ergänzungsbereich dient einer weiteren punktuellen Profilierung des Studiums – entweder vertiefend und spezialisierend oder mehr diversifizierend. Es werden sowohl weitere Module aus der BWL als auch aus den Sozialwissenschaften und der VWL angeboten.  Insgesamt werden hier in einem Teilbereich 24 Leistungspunkte erbracht.

Ab dem WS 2015/16 wird der Studiengang in den neuen Strukturen mit sechs Studienrichtungen angeboten, so dass Sie sich mit Beginn des Masterstudiums inhaltlich in folgenden betriebswirtschaftlichen Disziplinen spezialisieren:

  • Media and Technology Management (letztmöglicher Beginn zum WiSe 2017/18)