zum Inhalt springen

An-Institute

Die WiSo-Fakultät arbeitet eng mit An-Instituten zusammen. Diese werden jeweils von mindestens einer/m Direktor*in, welche/r auch Professor*in an der Fakultät ist, wissenschaftlich geleitet. Sie werden in der Regel von Vereinen und Institutionen zur Förderung der angewandten Forschung in einem bestimmten Fachbereich getragen.

An-Institute unterstützen mit ihren Aktivitäten die Mission der Fakultät „Developing people and knowledge for a better world“ insbesondere im Kontext von Ethik, Verantwortung und Nachhaltigkeit. Darüber hinaus tragen sie zum Motto der Fakultät Today’s ideas.Tomorrow’s impact. mit ihren anwendungsorientierten und aktuellen Forschungsprojekten und –ergebnissen bei.

Zwischen den An-Instituten und der Universität werden Kooperationsverträge geschlossen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit liefern die An-Institute Beiträge auf Basis sechs unterschiedlicher Dimensionen, die der Fakultät von besonders wertvoller Bedeutung sind.

Erweiterung des Spektrums akademischer Forschung Bereitstellung von Plattformen für angewandte Forschung Beitrag im Bereich der Lehre und zur praktischen Relevanz von Studiengängen
Zugang zu Netzwerken der Institute für Absolvent*innen Umsetzung von Wissenstransferaktivitäten

Adressierung gemeinsamer Prinzipien

 

Folgende An-Institute sind auf WiSo-Ebene ansässig: