zum Inhalt springen

Sie studieren bereits M. Sc. Economics - und möchten sich über Einzelheiten Ihres Master-Studiums informieren? Dann Lesen Sie bitte auf den Seiten zum Studienaufbau weiter.

Überblick

Abschluss: Master of Science
Dauer 4 Semester, Vollzeit
Start: jährlich zum Wintersemester
Credits: 120 ECTS
Sprache: Englisch
Inhalt: Methoden und Konzepte zur Analyse wirtschaftlicher und sozialer Probleme, wie z.B. die Gestaltung von Märkten und deren Regulierung, individuelles Verhalten, öffentliche Politik und Besteuerung.
International: Auslandssemester, Summer School (optional)
Bewerbungsfrist: 15.06.

Dieses Programm bietet Ihnen:

  • modernste Instrumente zur quantitativen und qualitativen Analyse ökonomischer Probleme in spezifischen Märkten, nationale Wirtschaft und der Weltwirtschaft, beispielweise Geldpolitik, Klimawandel oder Entwicklung.
  • eine breite Palette von Möglichkeiten zur Spezialisierung und maximale Flexibilität bei der Wahl Ihrer Kurse.
  • reichlich Möglichkeiten, Ihr Fachwissen in Volkswirtschaftslehre durch die Wahl von zusätzlichen Kursen in Management, Politikwissenschaft und Soziologie zu ergänzen.

Dieses Programm ist das Richtige für Sie, wenn Sie:

  • daran interessiert sind, soziale Interaktion aus einer ökonomischen Perspektive zu verstehen und wie Kommunikation und intellektueller Diskurs funktioniert.
     
  • analytische Fähigkeiten, in Mathematik, Statistik und in anderen empirischen Methoden haben.
     
  • einen Beitrag zur Lösung der drängenden globalen und nationalen Probleme der Gesellschaften leisten wollen.
     
  • ein gutes Verständnis der englischen Sprache haben.

Programmübersicht

Vorbereitung auf zukünftige Herausforderungen

Der Master in Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln bietet Ihnen ein forschungsorientiertes Studienprogramm mit Kursen, die weite Bereiche von wirtschaftswissenschaftlichen Themen abdecken. Als Studierende:r sind Sie weitgehend frei in der Wahl Ihrer Studienschwerpunkte und können sich innerhalb und zwischen den Fächern für unterschiedliche Schwerpunkte entscheiden. Die Hauptthemen sind:

  • Marktdesign und -verhalten,
  • Märkte und Wirtschaftspolitik,
  • Empirische Methoden und Datenanalyse,
  • Energie und Klimawandel.

Der empirische und analytische Fokus des Programms ermöglicht es Ihnen, wirtschaftliche Phänomene mit modernsten Forschungsmethoden zu analysieren und Forschungsprojekte durchzuführen. Nach Abschluss des Studiums sind Sie auf eine berufliche Tätigkeit in vielen privaten und öffentlichen Institutionen vorbereitet, die ökonomische Expertise benötigen. Sie können sich auch für die Fortsetzung Ihres Studiums durch ein PhD-Programm in der Wirtschaftsforschung entscheiden.

Michael Krause

Der Masterstudiengang Economics an der Universität zu Köln bietet eine einzigartige Mischung aus elementarer Ausbildung in den Werkzeugen der ökonomischen Analyse, kausaler empirischer Inferenz unter Verwendung modernster ökonometrischer Methoden und deren Anwendung, um zum Verständnis und zur Lösung der vielen Herausforderungen beizutragen, denen sich Gesellschaften auf der ganzen Welt gegenübersehen.

Michael Krause, Akademischer Direktor und Professor des Zentrums für Makroökonomische Forschung

Chat with a student

Du willst Einblicke und Erfahrungen zum Master Economics und zum Studierendenleben an der Universität zu Köln, aus erster Hand von Wiso-Studierenden?
Dann zögere nicht und Chat with a student !

Fachwissen anwenden

Als VWL-Studierende:r in Köln profitieren Sie von der breiten Expertise einer international renommierten Fakultät, die sich mit angewandter und theoretischer Forschung beschäftigt. Unsere Lehre spiegelt diese Expertise, und baut auf neuester Forschung und Erkenntnissen auf. Unsere Kurse und Seminare zielen darauf ab, Sie an die Grenze der aktuellen Forschung und politischen Diskussionen zu bringen.

International

Englischsprachiger Studiengang

Der überwiegende Teil des Studiengangs M.Sc. Economics ist sowohl inhaltlich als auch stilistisch international ausgerichtet. Es bietet ein internationales Studienumfeld, mit einem hohen Anteil an internationalen Studierenden aus verschiedenen Kulturkreisen, die sich für das Programm einschreiben. Darüber hinaus haben viele Mitglieder unserer Fakultät einen internationalen Hintergrund, da Sie entweder aus dem Ausland kommen oder im Ausland ausgebildet wurden.

Das Programm kann komplett in Englisch absolviert werden. Social Skills, die innerhalb des Programms durch die direkte Interaktion mit Ihren Kommiliton:innen und den Lehrenden erlernt werden, runden Ihr Profil ab und machen Sie so zu nachgefragten Kandidat:innen auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt.

Mein Studium: Economics

Optionales Auslandssemester

Unsere Kooperationen mit einer Vielzahl exzellenter Partnerhochschulen weltweit bieten Ihnen attraktive Möglichkeiten für Ihr Auslandssemester. Mehr Informationen gibt es hier.

Breites internationales Netzwerk

Dieser Masterstudiengang bereitet Sie auch darauf vor, Ihre akademische Karriere bei einem unserer zahlreichen Forschungs- und Hochschulpartner:innen fortzusetzen. Darüber hinaus verfügt die WiSo-Fakultät über ein breites Alumni-Netzwerk ehemaliger Studierender, die in allen Geschäftsbereichen rund um den Globus tätig sind.

Karrieremöglichkeiten

Der M.Sc. Economics baut auf dem im Bachelorstudium erworbenen Wissen auf und vermittelt Ihnen fortgeschrittene Kenntnisse in Ihrem gewählten Bereich. Das aktuelle Angebot an ökonomischen Themen erfragt Ihre Expertise in der Analyse und Entwicklung von Lösungen für wirtschaftliche Probleme und Herausforderungen.

Für Absolvierende mit VWL-Kenntnissen gibt es eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten in öffentlichen Einrichtungen, wie z. B:

  • Staatliche Ministerien
  • Private Finanzinstitute
  • Staatliche Agenturen und Behörden (z. B. Wettbewerbs- oder Regulierungsbehörden und Zentralbanken)
  • Europäische Institutionen (z. B. die EU-Kommission)
  • Internationale Institutionen (z.B. OECD, IMF oder die Weltbank)
  • Beratungsunternehmen und Think Tanks
  • Firmen und Institutionen, die große Datensätze analysieren
Leonie Hass

Ich habe mich für den Master in Volkswirtschaftslehre an der WiSo-Fakultät entschieden, um ein tiefes Verständnis der ökonomischen Theorie und Methoden zu erlangen und um reale Anwendungen zu studieren. Ich habe es sehr genossen, Kurse in Marktdesign und Energieökonomie zu belegen, die meine zukünftige Berufswahl direkt inspiriert haben: Nachdem ich im Bereich der Wettbewerbsökonomie gearbeitet habe, beschäftige ich mich jetzt mit Klimapolitik bei der Europäischen Kommission.

Leonie Hass, DG CLIMA bei der Europäischen Kommission und Alumna der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

Weitere potenzielle Arbeitgebende sind: Forschungsinstitute, Universitäten und volkswirtschaftliche Abteilungen privater Institutionen (Banken, Beratungsunternehmen, Großunternehmen, Verbände oder Medien). Aufgrund unserer Forschungsexzellenz und internationalen Reputation ist dieser M.Sc. Abschluss auch eine hervorragende Basis für die Bewerbung für Promotionsstudiengänge (Ph.D.), ob in Köln oder an anderen führenden (inter-)nationalen Universitäten.


Bewerbung


Weitere Informationen und Kontakt

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Ambitionen:

Beratungssituation: Dialog im WiSo Student Service Point

Bei Interesse oder Fragen zu unseren WiSo-Studiengängen helfen die Studienberater:innen im WiSo Student Service Point gerne weiter: