zum Inhalt springen

M.Sc. Business Administration

Marketing

Foto: Lisa Beller

Im Fachbereich Marketing des M.Sc. Business Administration werden Methoden und Instrumente einer marktorientierten Unternehmensführung vermittelt. Der Fokus der intensiven Zusammenarbeit der beteiligten Lehrstühle liegt dabei auf einer empirisch und international ausgerichteten Lehre und Forschung. Darüber hinaus verfügt der Fachbereich Marketing über exzellente Kontakte zu zahlreichen Unternehmen, Wirtschaftsinstituten und Beratungen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Vertieften Sie ihre Kenntnisse in den Bereichen Kundenmanagement, Markenführung und Marktforschung
  • Erlernen Sie Methoden und Instrumente der marktorientierten Unternehmensführung kennen
  • Analysieren Sie aktuelle Managementfragen und Herausforderungen hinsichtlich des Verbraucherverhaltens und der technologischen Entwicklungen
  • Treffen Sie potentielle Arbeitgeber während des Programms durch Lehrbeauftragte aus der Praxis und Karriere-Events wie der WiSo-Jobfair
  • Machen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere für eine führende Position in einem Produktions- oder Handelsunternehmen

Business Administration - Marketing

Berufliche Perspektive

Anhand von Gastvorträgen und Seminaren wird der Austausch zwischen Unternehmen und Studierenden hergestellt und gefördert, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, die im Masterstudium angeeigneten Fachkenntnisse auch praxisnah umzusetzen. Die im Rahmen der Studienrichtung Marketing erworbenen Kompetenzen bereiten insbesondere auf künftige Managementaufgaben und Führungspositionen in Hersteller- und Handelsunternehmen im Bereich Marketing und Vertrieb vor.

Praxis im Studium

Als Student der WiSo-Fakultät profitieren Sie von einem  Ansatz, der auf Theorie und Methoden beruht, und Elementen, die Forschung und Lehre mit der Praxis verbinden. Die Lehre an unserer Fakultät profitiert von langjähriger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen und Gastdozenten aus verschiedenen Berufsfeldern. Viele der Gastdozenten sind Fachleute und Manager die wichtige Branchenerfahrung für die Programme mitbringen, was zu sektorspezifischen und aktuellen Programminhalten für unsere Studenten führt. Dies stellt sicher, dass die Programme die reale Welt widerspiegeln und dass sie so Praxis und Theorie miteinander verbinden und gleichzeitig eine Förderung des Wissensaustauschs zwischen Unternehmen und en Studenten.

Marc Fischer

Fundierte Kenntnisse der Konzepte und Methoden des Marketing im Sinne einer marktorientierten Unternehmensführung sind für jedes Unternehmen von zentraler Relevanz. Mit Schwerpunkten in den Bereichen Kundenmanagement, Markenmanagement, Retailing sowie Marketing Performance Management und Marktforschung bieten wir in Köln ein breites Ausbildungsprogramm, das sich durch eine konsequente Verbindung von wissenschaftlicher Methodenorientierung und Praxisrelevanz auszeichnet.

Marc Fischer, Professor und Direktor des Seminars für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Marktforschung

Informationen zur Bewerbung