zum Inhalt springen

News des Prüfungsamtes

16.01.2023 Neue Plattform zur Übersendung von Unterlagen

Ab dem 16.01.2023 wird mit der WiSo-Inbox  eine neue Plattform zur Übermittlung bestimmter Unterlagen eingerichtet. Sie melden sich dort mit denselben Daten wie z.B. in KLIPS an. Hier besteht ab sofort die Mögilchkeit Bachelor- und Masterarbeit einschließlich der Eidesstattlichen Versicherung (die Abgabe von Abschlussabeiten über Sciebo ist somit nicht mehr möglich), den Antrag auf Verlängerung einer Abschlussarbeit, den Antrag auf nachträglichen Rücktritt von einer Prüfungsleistung sowie den Antrag auf Wechsel einer Spezialisierung (Modul- oder Gruppenfestlegung) einzureichen. Bitte beachten Sie die Hinweise auf den jeweiligen Internet-Seiten des Prüfungsamtes. Um die Bearbeitung der jeweils eingereichten Unterlagen zu beschleunigen, wird dringend dazu geraten, diesen Zugangsweg für die genannten Unterlagen zu nutzen.

28.11.2022: Bestellung von Prüferinnen und Prüfern im Wintersemester 2022/23

Eine Dozentin oder ein Dozent ist Prüferin oder Prüfer der von ihr oder ihm abgehaltenen Lehrveranstaltung. In allen anderen Fällen erfolgt eine Bestellung zur Prüferin bzw. zum Prüfer durch den Vorsitzenden des Gemeinsamen Prüfungsausschusses:
Bestellung Prüferinnnen und Prüfer

Mit Datum vom 02.01.2022 wird eine Ergänzung der Liste der so bestellten Prüferinnen bzw. Prüfer veröffentlicht:

Ergänzung Bestellung Prüferinnen und Prüfer.

17.03.2020 Aktuelle Informationen aufgrund des Coronavirus

Liebe Studierenden,

bitte beachten Sie die Informationen auf dieser Seite des Prüfungsamts.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der entsprechenden Seite der Fakultät.