skip to content

Betreff: Hallo Freund (Jetzt antworten)

Hallo, mein Freund,
 
Ich bin ein Hacker, der Zugriff auf Ihr Betriebssystem hat. Ich habe auch vollen Zugriff auf Ihre Konten.

Ich beobachte dich jetzt seit ein paar Monaten. Tatsache ist, dass Sie über eine von Ihnen besuchte Website für Erwachsene mit Malware infiziert wurden.
 
Wenn Sie damit nicht vertraut sind, werde ich erklären. Mit dem Trojaner-Virus habe ich vollen Zugriff und Kontrolle über einen Computer und andere Geräte. Dies bedeutet, dass ich alles auf Ihrem Bildschirm sehen, die Kamera und das Mikrofon einschalten kann, aber Sie wissen nichts darüber.

Ich habe auch Zugriff auf alle Ihre Kontakte und Ihre gesamte Korrespondenz. Warum hat Ihr Antivirenprogramm keine Malware erkannt? Antwort: Meine Malware verwendet den Treiber. Ich aktualisiere ihre Signaturen alle 4 Stunden, damit Ihr Antivirenprogramm stumm bleibt.

Ich habe verrückte Videos von dir, wie du dich selbst befriedigst. Ich kann dieses Video an alle deine E-Mails und Kontakte in sozialen Netzwerken senden. Ich kann auch den Zugriff auf alle Ihre E-Mail-Korrespondenz und Messenger, die Sie verwenden, veröffentlichen.

Wenn Sie dies verhindern möchten, überweisen Sie den Betrag von £ 3.629,00 GBP an meine Bitcoin-Adresse (wenn Sie nicht wissen, wie das geht, suchen Sie bei Youtube oder Google nach "Bitcoin kaufen").

Meine Bitcoin-Adresse (BTC Wallet) lautet: 33fWZPzXddFgPtn43qfLDVRBhQZjnqig6T
 
Nach Erhalt der Zahlung werde ich das Video löschen und Sie werden nie wieder von mir hören. Ich gebe Ihnen 48 Stunden (2 Tage) zu bezahlen. Ich habe eine Nachricht, in der dieser Brief gelesen wird, und der Timer funktioniert, wenn Sie diesen Brief sehen.
 
Eine Beschwerde irgendwo einzureichen ist nicht sinnvoll, da diese E-Mail nicht wie meine Bitcoin-Adresse verfolgt werden kann. Ich mache keine Fehler.
 
Wenn ich herausfinde, dass Sie diese Nachricht mit jemand anderem geteilt haben, wird das Video sofort verteilt.
 
HINWEIS: Denken Sie daran, auf Antwort zu klicken und die BITCOIN-Adresse erneut mit uns zu bestätigen, bevor Sie eine Zahlung leisten, um eine zweimalige Zahlung zu vermeiden.
 
Versuchen Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen, da wir eine Opfer-E-Mail verwenden, die gehackt und offengelegt wurde. Antworten Sie nur, um uns mitzuteilen, dass Sie die Zahlung getätigt haben oder Fragen zur Zahlung haben. Klicken Sie dann auf Antworten.