skip to content

Anerkennung und Anrechnung von Leistungen

Anerkennung von Leistungen, die vor Aufnahme des Studiums an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät erbracht wurden

Bei einem vorherigen Studium an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule bzw. staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie muss im Rahmen der Zulassung zum Prüfungsverfahren, unabhängig vom vorherigen Studiengang, auf jeden Fall ein aktueller Nachweis über dort erbrachte Leistungen (gesiegelt durch das ausstellende Prüfungsamt) eingereicht werden. Dieser Leistungsnachweis muss auch alle nicht bestandenen Prüfungsleistungen enthalten, selbst wenn diese zwischenzeitlich bestanden wurden. Sofern im bisherigen Studiengang keine Leistungen erbracht wurden, ist dies von der Prüfungsbehörde zu bestätigen.

Eine Anerkennung abgelegter Prüfungsleistungen erfolgt nur auf Antrag des Studierenden. Dieser Antrag muss zeitgleich mit dem Antrag auf Zulassung zum Prüfungsverfahren im Prüfungsamt eingereicht werden.

Sofern ein Antrag gestellt wurde, werden die vorab erbrachten Prüfungsleistungen in Gänze auf eine mögliche Anerkennung geprüft. Dies gilt auch für nicht bestandene Prüfungsleistungen.

Sofern Sie auf eine Anerkennung von Prüfungsleistungen, die vor Beginn des Studiums erbracht wurden, verzichten, muss dies im Rahmen der Zulassung ausdrücklich erklärt werden.

Das Verfahren zur Anerkennung von Prüfungsleistungen wird unverzüglich eingeleitet, nachdem Sie im Rahmen des Antrags auf Zulassung zum Prüfungsverfahren die Anerkennung beantragt haben und uns die nachfolgenden Unterlagen vorliegen:

  • Eine gesiegelte/gestempelte Übersicht über alle von Ihnen an der vorherigen Hochschule erbrachten Leistungen einschließlich eventueller Fehlversuche(nicht erforderlich bei einem Studiengangwechsel innerhalb der Fakultät)
  • ein über das WiSo-Anrechnungszentrum erstellter und vollständiger Antrag auf Anerkennung (nicht erforderlich bei Leistungen, die zuvor in einem anderen Studiengang der Universität zu Köln erbracht wurden)

Bitte beachten Sie ggf. die Kriterien zur Vergabe eines Dean`s Awards.

Grundsätzlicher Verfahrensablauf

  1. Es wird geprüft, ob uns alle Unterlagen vollständig vorliegen.

    • Dies ist nicht der Fall => Sie erhalten eine schriftliche Aufforderung die fehlenden Unterlagen nachzureichen
    • Dies ist der Fall => weiter bei 2.

  2. Es wird geprüft, ob ausreichend Referenzen aus Ihrer bisherigen Hochschule vorliegen

    • Dies ist nicht der Fall => weiter bei 3.
    • Dies ist der Fall => weiter bei 6.

  3. Das Prüfungsamt gibt Ihren Antrag zur Bearbeitung im WiSo-Anrechnungszentrum frei.
  4. Ggf. fordert das WiSo-Anrechnungszentrum bei Ihnen weitere Nachweise (z.B. Modulbeschreibungen) nach.
  5. Das Prüfungsamt erhält Rückmeldung vom WiSo-Anrechnungszentrum.
  6. Sobald die Beurteilung Ihrer Unterlagen abschließend möglich ist, werden Ihnen die entsprechenden Prüfungsleistungen anerkannt.

Die Entscheidung über eine Anrechnung wird in KLIPS 2.0 eingestellt. Nur im Fall der Ablehnung einer Anerkennung wird diese schriftlich begründet.
Die Entscheidung über eine Anerkennung erfolgt in der Regel innerhalb von drei Monaten. Wir bitten von zwischenzeitlichen Anfragen über den Stand des jeweiligen Anerkennungsprozesses abzusehen.

Anerkennung von Leistungen im laufenden Studium (z.B. Auslandssemester)

Bitte informieren Sie sich auf der angegebenen Homepage des WiSo-Anrechnungszentrums über den Verfahrensablauf und über die formalen Hinweise.

Die Entscheidung über eine Anrechnung wird in KLIPS 2.0 eingestellt. Nur im Fall der Ablehnung einer Anerkennung wird diese schriftlich begründet.
Die Entscheidung über eine Anerkennung erfolgt in der Regel innerhalb von drei Monaten. Wir bitten von zwischenzeitlichen Anfragen über den Stand des jeweiligen Anerkennungsprozesses abzusehen.

 

Die abschließende Entscheidung über die Anerkennung von bestandenen und nicht bestandenen Leistungen trifft der Gemeinsame Prüfungsausschuss. Daher erhalten Sie den abschließenden Bescheid über die anerkannten Prüfungsleistungen vom Prüfungsamt des Zentrums für LehrerInnenbildung (ZfL). Bezüglich der Anerkennung einer Abschlussarbeit wenden Sie sich bitte auch an das ZfL.