zum Inhalt springen

Rund um Lehrveranstaltungen und Prüfungen

Graphisches Slider Element

Rund um Prüfungen

Vor der Prüfungsanmeldung

Bevor Sie KLIPS 2.0 in Gänze nutzen und sich zu Prüfungen anmelden können, müssen Sie zuvor die Zulassung zum Prüfungsverfahren im WiSo-Prüfungsamt beantragt haben. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu einer Veranstaltung in KLIPS 2.0 KEINE PRÜFUNGSANMELDUNG darstellt! In KLIPS 2.0 muss daher eine separate Prüfungsanmeldung im System von Ihnen durchgeführt werden.

Anleitung zur Prüfungsanmeldung

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die An-/und Abmeldungsfristen für Ihre Prüfungen!

Studierende der Prüfungsordnung (PO) 2015 nutzen KLIPS 2.0 für das Prüfungsmanagement. Einen Leitfaden zur exemplarischen Prüfungsanmeldung finden Sie im Folgenden.

 

 

Zur Prüfungsameldung wählen Sie bitte immer den "Studienstatus" aus. Die Applikation "Prüfungsan-/abmeldung" nutzen Sie ausschließlich zur Übersicht und zum Abmelden von Prüfungen.

Bitte beachten Sie, dass es an der WiSo-Fakultät zwei Arten gibt sich für Prüfungen anzumelden:

  1. Prüfung an der Veranstaltung (teilnehmerbeschränkte Veranstaltungen): Z.B. Seminare

       2. Prüfung am Modul (alle offenen Veranstaltungen): Z.B. Vorlesungen

Lesen Sie bitte immer die Hinweise in der Prüfung. Dort finden Sie ob Sie sich für die richtige Prüfung anmelden. Haben Sie sich für den korrekten Anmeldeweg (es gibt immer nur einen) entschieden, ist der Ablauf bei Prüfungen an der Veranstaltung oder dem Modul identisch. Im Folgenden exemplarisch an einer Modulprüfung beschrieben.

  1. Öffnen Sie das Modul in dem Sie die Prüfung absolvieren wollen.
  2. Klicken Sie auf das grün hinterlegte Klip-board mit dem Pfeil darin unter Modulabschlussprüfung. Sollte das Klip-board mit dem Pfeil rot sein, ist die An-/Abmeldung nicht (mehr) möglich! Ist es grau, wurde der Prüfungstermin noch nicht hinterlegt! Alternativ kommen Sie zu dieser Ansicht über den „Studienstatus“, über welchen Sie Lehrveranstaltungen belegen.

Sie sehen nun die angebotenen Termine der Prüfung. Hier sollte mind. ein Termin hinterlegt sein. Sollte bereits ein weiterer Termin hinterlegt sein, sehen Sie diesen ebenfalls.

Sie können sich nun über den Button „Anmelden“ zur Prüfung anmelden.

Sie haben anschließend die Möglichkeit erneut IHre Daten zur Prüfung zu kontrollieren und müssen dann erneut auf „Anmelden“ klicken. 

Ihnen wird die Prüfungsanmeldung im folgenden Fenster bestätigt, welches Sie durch das Klicken auf "OK" schließen.

Unter „Meine Prüfungstermine“ finden Sie nun Ihre angemeldeten Prüfungen und können sich hier, wenn gewünscht, auch wieder abmelden!

Bitte beachten Sie, dass eine Lehrveranstaltungsbelegung bzw. -zulassung nicht einer (automatischen) Prüfungsanmeldung gleichkommt. Für jede Prüfung müssen Sie sich in KLIPS 2.0 in den dafür vorgesehenen Fristen gesondert anmelden.

WICHTIGER HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch eine Prüfungsanmeldung auf ein Modul bzw. einen Teilbereich Ihres Studiengangs festlegen. Auch wenn Sie sich von einer Prüfung wieder abmelden, bleibt die Festlegung bestehen. Ausschließlich das WiSo-Prüfungsamt kann es Ihnen ggf. ermöglichen, eine bereits getätigte Auswahl rückgängig zu machen. Informationen hierzu finden Sie auf dieser Website.

Klausureinsichtnahme

Auf der unten verlinkten Seite werden alle Einsichtnahmen in an der Fakultät abgelegten Klausuren veröffentlicht. Die Lehrstühle werden gebeten, die entsprechenden Daten spätestens mit der Übermitteilung der Klausurbewertungen an das Prüfungsamt zu senden. In der Regel innerhalb von drei Werktagen nach Eingang werden die Angaben auf dieser Internet-Seite veröffentlicht.

Aktuelle Informationen und Termine zur Klausureinsicht finden Sie hier.