zum Inhalt springen

Sondernewsletter: 17. März 2020

Coronavirus (Covid-19)

Liebe WiSo-Studierende,

das Coronavirus (COVID-19) verbreitet sich besorgniserregend und es stehen laufend schwierige Entscheidungen an. In diesem Newsletter haben wir Euch die Änderungen und Neuentwicklungen auf Fakultätsebene seit dem letzten Newsletter vom 13.03.2020 zusammengefasst:

Informationen des Prüfungsamts zum Coronavirus

Prüfungen

  • Ausfall von Präsenzprüfungen: Prüfungen, die nach derzeitigem Stand bis zum 19.04.2020 als Präsenzprüfungen angesetzt sind, werden nicht stattfinden.
  • Nachholtermine: Die ausgefallenen März-Termine werden im Sommersemester, voraussichtlich ab Mai 2020, nachgeholt. Bitte verfolgt hierzu die Eintragungen in KLIPS. Eine erneute Anmeldung für die Prüfungen wird dann erforderlich sein.
  • Hausarbeiten: Falls bei der Anfertigung aufgrund der derzeitigen Maßnahmen im Zuge der Ausbreitungsverhinderung des Coronavirus Probleme auftreten, wendet Euch bitte direkt an Eure Prüferin bzw. Euren Prüfer.
  • Härtefallantrag: Sollte durch die Verschiebung von Prüfungen ein unangemessener Nachteil entstehen, besteht bis zum 26.03.2020 die Möglichkeit, einen Härtefallantrag über das Online-Kontaktformular des WiSo Student Service Points zu stellen. Weitere rechtsverbindliche Infos und den Link zum Formular findet Ihr auf der Seite des Prüfungsamts. 

Abschlussarbeiten

  • Anmeldung einer Abschlussarbeit: Bitte wende Dich wie gewohnt an die Prüferin bzw. den Prüfer.
  • Verlängerungsanträge aufgrund von Erkrankung: Diese müssen an das Prüfungsamt gesendet werden.
  • Verlängerungsanträge aufgrund der aktuellen COVID-19-Maßnahmen: Sendet diese bitte per smail an Eure jeweilige Prüferin bzw. den jeweiligen Prüfer. Gründe für eine solche Verlängerung sind beispielsweise Bibliotheksschließungen, fehlende Unternehmensdaten etc.
  • Anträge auf Rückgabe des Themas: Bitte weiterhin an das Prüfungsamt stellen.
  • Abgabe Abschlussarbeiten: Nach derzeitigem Stand ist der Zugang zum WiSo-Gebäude und damit zum Briefkasten vor dem WiSo Student Service Point (WiSSPo) immer durch mindestens einen Eingang gewährleistet. Alternativ können Abschlussarbeiten auch weiterhin postalisch eingereicht werden.
  • Buchbindung der Abschlussarbeit: Da nicht sichergestellt ist, wie lange noch ausreichend Copy-Shops geöffnet sind, werden übergangsweise auch Arbeiten, die nur sporadisch zusammengeheftet sind (z.B. in einem Schnellhefter oder in einer Prospekthülle und ähnlichem) vom Prüfungsamt akzeptiert.

Einsichtnahmen

Bitte wende Dich bezüglich anstehender Einsichtnahmen direkt an Deine Prüferin oder Deinen Prüfer bzw. den entsprechenden Lehrstuhl.

Das Prüfungsamt arbeitet bis auf Weiteres mit einer Notbesetzung. Daher können die Bearbeitung von Anträgen und der Versand von Unterlagen derzeit leider etwas länger als üblich dauern. Das Prüfungsamt bittet hierfür um Verständnis.

Die ausführlichen und rechtsverbindlichen Informationen des Prüfungsamts erhaltet Ihr auf dessen Informationswebsite.

Ausleihe von Büchern und weiteren Medien

In den Fach- und Institutsbibliotheken ist zur Zeit eine Medienausleihe sowie –rückgabe leider nicht möglich. Wir arbeiten in Rücksprache mit der Universitäts- und Stadtbibliothek an einer kurzfristig realisierbaren und einheitlichen Lösung.

Informationen zu den Terminen der ersten beiden Semesterwochen in KLIPS

Für jeden Lehrveranstaltungstermin gibt es in KLIPS ein Feld „Anmerkung“ in den Terminen. Die Lehrstühle werden Euch zeitnah über dieses Feld – zunächst nur für die ersten beiden Vorlesungswochen – informieren, ob der Termin entfällt oder ob es irgendeine Form von Online-Lehrangebot geben wird.

Weitere Details zu eventuellen Online-Lehrangeboten werden Euch dann zu einem späteren Zeitpunkt per Mail über KLIPS oder ILIAS zugesandt bzw. bereitgestellt werden. Des Weiteren bitten wir Euch weiterhin die Beschreibungen der Lehrveranstaltungen und Euren S-Mail-Account zu kontrollieren.

Absage weiterer Veranstaltungen neben der Präsenzlehre

Wie schon die Präsenz-Lehrveranstaltungen werden mindestens bis zum 20.04.2020 auch weitere von der Fakultät (mit-)organisierte extracurriculare Events auf dem Campus nicht stattfinden, beispielsweise Infoveranstaltungen und Messen. Auch hier laufen derzeit Bemühungen, die Veranstaltungen online oder zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden zu lassen. Die jeweiligen Veranstaltenden stellen online Informationen zu dem jeweiligen Event zur Verfügung und werden bereits angemeldete Teilnehmer*innen über die weitere Vorgehensweise informieren.

Weitere Informationen

Der WiSo Student Service Point bleibt telefonisch und per E-Mail, sowie über die Webseite erreichbar. Die Kolleg*innen sammeln zentral Eure Anfragen und leiten sie ggf. innerhalb der WiSo-Fakultät weiter.

Sobald weitere verlässliche Informationen verfügbar sind, werden diese auf der Infoseite der Fakultät zur Verfügung gestellt und im nächsten Sondernewsletter zusammengefasst.

Wie die Universitätsleitung bittet auch die WiSo-Fakultät um Besonnenheit im Umgang mit der aktuellen Situation sowie um einen umsichtigen und diskriminierungsfreien Umgang mit dem Thema.

Als Studierende seid Ihr ein wesentlicher Teil der Fakultät

Wir werden die Situation weiter beobachten und auf die Entwicklungen so schnell wie möglich reagieren. Eure Sicherheit und Wohlergehen hat für uns oberste Priorität!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Verbindliche Aussagen in Sachen Coronavirus sind derzeit nicht imer leicht zu treffen. Maßgebliche Informationen, die Wiso-Fakultät betreffend stellen wir auf der WiSo-Webseite bereit. Wir empfehlen Euch außerdem, Euch auf den jeweiligen Unterseiten und unseren Social Media-Kanälen zu informieren.

Seitens der Universität informiert das Rektorat über aktuelle Maßnahmen und Hinweise auf der laufend aktualisierten Webseite https://portal.uni-koeln.de/coronavirus.

Kontakt

WiSo-Newsletter-Team
E-Mail: wiso-newsletterSpamProtectionuni-koeln.de
WiSo-Marketing

Hinweis

Du kannst dich jederzeit wieder selbst aus der Mailingliste austragen.
Bei weiteren Fragen und Anregungen kannst Du dich gerne mit einer Mail an wiso-newsletter(at)uni-koeln.de wenden.