zum Inhalt springen

WISO-Account beantragen

Für Ihre Arbeit an der WiSo-Fakultät benötigen Sie einen sog. WISO-Account, zusätzlich zu Ihrem bestehenden Personal-Account (ehemals "Uni-Account") des Regionalen Rechenzentrums. Der WISO-Account muss manuell beantragt und verlängert werden (z.B. bei Vertragsverlängerungen).

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. Die beantragende Person füllt das Formular mit ihren persönlichen Informationen aus, unterschreibt es digital und schickt die PDF-Datei weiter an die/den Personalverantwortliche/n. Eine Anleitung, wie Sie mit Acrobat Reader digital unterschreiben, finden Sie hier: Digital unterschreiben mit Acrobat Reader.
  2. Die/ der Personalverantwortliche überprüft dies und ergänzt die Datei weiter mit der E-Mail-Adresse für den Rückversand, unterschreibt es digital, und schickt das Formular an uns für die Weiterbearbeitung.
  3. Bitte beachten Sie, dass ein Stempel und das Verschicken von Formularen per Hauspost wegfallen. Bitte schicken Sie die Formulare ausschließlich als E-Mail Anhang an: supportSpamProtectionwiso.uni-koeln.de.

Durch den WISO-Account erhalten Sie Zugriff auf unsere weiteren IT-Dienste. Die Abmeldung eines WISO-Accounts ist nur bei vorzeitigem Vertragsende notwendig.

WISO-E-Mailadresse

Mit Ihrem WISO-Account verbunden ist eine E-Mail-Adresse der Form <name>@wiso.uni-koeln.de, auf deren Postfach Sie in der Regel mit einem Mailprogramm zugreifen. Auch von unterwegs können Sie immer per Browser über WiSo-Webmail ("Outlook Web App") auf Ihre Mails zugreifen.

Exchange Groupware-Funktionen

Auf gemeinsame Kalender, Kontakte, Aufgaben und Mailboxen Ihrer Einrichtung können Sie mit Hilfe von Microsoft Outlook zugreifen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie z.B. einen gemeinsamen Kalender für Ihre Einrichtung benötigen.

WISO-Fileserver

Die WiSo IT betreibt einen eigenen mehrfach gegen Dateiverlust gesicherten Fileserver, auf den Sie über Ihren WISO-Account zugreifen. Der Fileserver stellt Ihnen Dateiablagen in Form von Netzlaufwerken zur Verfügung. Die Netzlaufwerke unterteilen sich wie folgt:

  • ein persönliches Homelaufwerk, zugriffsberechtigt sind nur Sie selbst.
  • ein gemeinsames Seminarlaufwerk, zugriffsberechtigt sind alle Mitarbeiter*innen einer Einrichtung.
  • ein gemeinsames Archivlaufwerk zur Auslagerung älterer Dateien, zugriffsberechtigt sind alle Mitarbeiter*innen einer Einrichtung.
  • ein Public-Laufwerk, auf dem eine Einrichtung Dateien der gesamten Fakultät zugänglich machen kann. Lesend zugriffsberechtigt sind alle Mitarbeiter*innen der WiSo-Fakultät. Schreibend zugriffsberechtigt sind Mitarbeiter*innen von WiSo-Einrichtungen, die auf dem Public-Laufwerk von uns einen eigenen Ordner erhalten haben.

Mitgliedschaft in Mailinglisten der WiSo-Fakultät

Um in die Mailinglisten der Fakultät für Professor*innen, wiss. Mitarbeiter*innen oder der Sekretariate aufgenommen zu werden, müssen Sie über eine WiSo-E-Mailadresse verfügen.