zum Inhalt springen

Workshop mit priME und Gateway ESC am 25. und 26. März 2021

Interaktives Gründungsplanspiel für Studierende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

In Kooperation mit dem GATEWAY Exzellenz Start-up Center bietet der WiSo-Career-Service vom 25.-26. März 2021 ein computergestütztes Gründungsplanspiel für Studierende der WiSo-Fakultät an. Im Rahmen des Planspiels können die zentralen Elemente einer Unternehmensgründung mithilfe der Simulationssoftware priME SIM realitätsnah erlebt werden.

Dich begeistert die Start-up-Kultur und Du möchtest Dein Gründungsgeschick auf die Probe stellen? Teste Deine Fähigkeiten als Existenzgründer*in mit dem interaktiven Gründungsplanspiel für Studierende der WiSo-Fakultät!

Im Team von drei bis sechs Personen übernimmst Du die Leitung eines virtuellen Unternehmens. Auf dem Weg von der eigentlichen Gründungsidee bis hin zum Markteintritt triffst du strategisch wichtige Entscheidungen, die den Erfolg Deines Unternehmens beeinflussen. Zusammen mit deinen Teammitgliedern entwickelst du eine Strategie, erstellst einen Businessplan und legst die Erfolgskriterien Deines Unternehmens fest. Auf Deinem Weg wirst du von einem erfahrenen Coach begleitet, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht.

Im Rahmen des Gründungsplanspiels mit der Simulationssoftware priME SIM erlernst du wichtige Inhalte der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre kennen und hast die Möglichkeit, diese Erkenntnisse unmittelbar anzuwenden. Auf dem Weg zu einer erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmensgründung sind darüber hinaus Verantwortungsbereitschaft, Kreativität und Teamgeist gefragt.

Das Gründungsplanspiel mit der Software priME SIM wird digital abgehalten. Für eine reibungslose Teilnahme benötigst Du lediglich eine stabile Internetverbindung und Zugriff auf einen gängigen Browser Deiner Wahl.

Planspiele sind Simulationen der Realität und bieten dadurch den Vorteil, dass die Teilnehmenden Entscheidungen treffen können, die so auch in der Praxis vorkommen könnten, ohne jedoch deren Konsequenzen tragen zu müssen. Letztere können aber dennoch erlebbar gespürt werden, sodass die Konsequenzen nicht rein theoretischer Natur sind, sondern innerhalb des Planspiels einen Einfluss auf den weiteren Verlauf des Spiels haben. Speziell in Bezug auf die eigene Gründung, welche in der Realität mit erheblichen Risiken verbunden ist, ist die „Gründung auf Probe“ im Rahmen einer Planspiel-Simulation daher sinnvoll.

Wichtige Zusatzinformation

  • Die Veranstaltung findet ganztägig am 25. & 26. März 2021 statt.
  • Das Seminar ist auf eine maximale Teilnehmeranzahl von 20 Personen ausgelegt.
  • Es können keine Credit Points für die Teilnahme vergeben werden.

Wann: 25. und 26. März 2021
Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Wo: Über Zoom - Der Link wird rechtzeitig versendet!
Bewerbung ab dem: tba über unsere Karrieredatenbank. Informationen zu Restplätzen erhalten Sie ab dem: tba 

Diesmal keine Zeit? Hier sind unsere weiteren Career Tuesday Termine mit spannenden Arbeitgebern. Oder habt Ihr Interesse an unseren weiteren Karriere-Events? Wir bieten Euch Jobmessen, Workshops, Skill-Seminare und mehr.