zum Inhalt springen

Das Assessment-Center (AC) wird immer häufiger für die Auswahl von Nachwuchskräften eingesetzt. Wer eine Einladung dazu erhält, sollte sich gründlich vorbereiten und sich mit den wichtigsten Aufgaben vertraut machen.
Ein AC besteht aus verschiedenen Übungen wie z. B. Interviews, Einzel- und Gruppenübungen oder Persönlichkeitstests. Diese dienen dazu, Ihr Verhalten in unterschiedlichen Kontexten zu beobachten und zu bewerten. Dabei wird beurteilt, ob Sie beispielsweise kommunikativ, teamorientiert, kreativ oder durchsetzungsfähig sind.
Analysiert werden häufig auch Ihr mögliches Führungs- und Entwicklungspotenzial sowie Ihr Umgang mit Stress. In unserem Online-Training simulieren wir mit Ihnen ein typisches Assessment-Center, um Sie mit dem Ablauf und der Situation vertraut zu machen.
Sie nehmen an verschiedenen Übungen teil und lernen das Assessment-Center in der Praxis kennen. Im Anschluss an die Übungen geben wir Ihnen ein Feedback zu Ihrer Performance. Während des Online-Workshops können Sie sich interaktiv einbringen. Hierzu sollten Sie über ein Headset verfügen. Alternativ können Sie Ihre Fragen und Anmerkungen auch im Chat einbringen. Wer eine Webcam besitzt, kann sich auch per Video zuschalten.
Inhalte des Online-Workshops:

- Hintergründe zum Assessment-Center (Ziele, Ablauf, Rolle der Beobachter, Auswertung)
- Anregungen für die persönliche Vorbereitung auf ein Assessment-Center
- Besprechung und Training unterschiedlicher AC-Aufgaben wie z. B. Rollenspiele, Präsentationsaufgaben, Postkorbübungen
- Tipps für die Lösung verschiedener AC-Übungen
- Verhaltensregeln: Umgang mit anderen AC-Teilnehmern und Assessoren
- Feedback durch den Trainer

Wann: 15. Januar 2021 von 10.00 - 16.00 Uhr
Wo: Online Veranstaltung
Anmeldung unter: https://karrieredatenbank.wiso.uni-koeln.de/default/start ab dem 1.12.2020

Bitte beachten: Die Teilnehmendenzahl ist auf 15 begrenzt. Melden Sie sich wieder von der Veranstaltung ab, wenn Sie nicht teilnehmen können.