zum Inhalt springen

Gründungsideenwettbewerb 2020 des GATEWAY ESC und der WiSo-Fakultät an der Universität zu Köln

startup your idea

Du hast eine innovative, kreative und zukunftsweisende Gründungsidee, weißt aber noch nicht wie du diese umsetzen sollst? Der Gründungsideenwettbewerb des GATEWAY Exzellenz Start-up Center und der WiSo-Fakultät an der Universität zu Köln fördert deine Idee! Dabei ist es egal, ob sich die Idee auf eine Dienstleistung oder ein Produkt bezieht, oder ob es um die gesellschaftliche Nutzung von Forschungsergebnissen geht.

Die besten Ideen werden mit einem zweckgebundenen Preisgeld von bis zu 5.000 Euro prämiert! Auf die Finalisten warten zudem Coachings, Workshops und ein spannendes Finale vor großem Publikum. Überzeuge die Expertenjury jetzt mit deiner aussagekräftigen Ideenskizze, ein fertiger Businessplan ist dazu nicht notwendig.

Der Gründungsideenwettbewerb

  • fördert innovative, kreative und zukunftsweisende Gründungsideen aus allen Disziplinen.
  • erfordert eine aussagekräftige Kurzdarstellung der Gründungsidee.
  • richtet sich an Studierende aller Fakultäten (Bachelor- und Masterstudierende sowie Promovierende)*

*Auch Studierende anderer Hochschulen können teilnehmen, wobei mindestens ein/e Student/in je Einreichung an der Universität zu Köln eingeschrieben sein muss

Gründe für Deine Teilnahme

  • Wertvolles Feedback zu deiner Gründungsidee durch Expert*innen  
  • Öffentlichkeitswirksame Darstellung deiner Gründungsidee
  • Erweiterung deines beruflichen Netzwerks
  • Mentoring durch Expert*innen
  • Die Chance auf ein zweckgebundenes Preisgeld* im Wert von:

    • 1. Platz: 5.000 Euro
    • 2. Platz: 3.000 Euro
    • 3. Platz: 1.000 Euro

*Das Preisgeld besteht aus Sachleistungen (Hardware, Beratungsgutscheine, Teilnahme an Veranstaltungen etc.) im genannten Gegenwert. Im Anschluss an die Prämierung erhalten die Gewinnerteams die erste Hälfte des jeweiligen Preisgeldes. Die Auszahlung der zweiten Hälfte erfolgt sechs Monate nach der Prämierung, insofern nachgewiesen werden kann, dass die Arbeit an der Gründungsidee fortgesetzt wurde. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einzureichende Dokumente

Bewertungskriterien

  • Die Gründungsidee (30 %)
  • Kunden & Wettbewerb (25 %)
  • Kompetenzen des Teams (25 %)  
  • Umsetzbarkeit der Idee (20 %)

Ablauf des Gründungsideenwettbewerbs

  • Beginn der Bewerbungsphase: 17. Juli 2020
  • Einsendeschluss: 18. September 2020  
  • Rückmeldung bei den Teilnehmern: November 2020
  • Finale & Prämierung: Januar 2021